Infotag: Barrierefreie Webseiten und PDF-Dokumente

/Infotag: Barrierefreie Webseiten und PDF-Dokumente

Infotag: Barrierefreie Webseiten und PDF-Dokumente

Am 20. März 2018 veranstaltet die c/m/t in München von 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr einen Infotag zu barrierefreien Webseiten und PDF-Dokumenten.

Programm

  • Experten zeigen und erklären, worauf es bei der Planung und Erstellung barrierefreier Internetseiten und PDF-Dokumente ankommt, vor allem unter dem Aspekt der barrierefreien Nutzbarkeit.
  • Es wird auf wichtige gesetzliche Vorgaben eingegangen und erläutert, wer zur Bereitstellung barrierefreier digitaler Inhalte gesetzlich verpflichtet ist. Fristen und Konsequenzen, bei Nichtbefolgen dieser Vorgaben, werden angesprochen.
  • Es werden Hilfsmittel vorgeführt, mit denen die gesetzlichen Vorgaben erreicht werden können, z.B. zur Erstellung barrierefreier PDFs aus Adobe InDesign oder Microsoft Word.
  • Sie erfahren, wie barrierefreie Webseiten und PDF-Dokumente erstellt, geprüft und korrigiert werden können.
  • Auch die Ausgabe der barrierefreien digitalen Inhalte wird ein Thema sein. Textdokumente mit und ohne Bilder, Tabellen, am Bildschirm ausfüllbare Formulare müssen sehbehinderten und blinden Menschen zur Nutzung zugänglich gemacht werden. Sie werden hierzu diverse Möglichkeiten kennenlernen, auch unter Verwendung von Screenreadern.
  • Zudem zeigen wir Ihnen Wege und Schulungskonzepte für Mitarbeiter, damit diese auf die anstehenden Aufgaben vorbereitet und in den notwendigen Programmen fit gemacht werden können.

Weitere Informationen und die Anmeldung zu dieser Veranstaltung.

https://www.cmt.de/Barrierefreiheit/Barrierefreiheit-Digital/Infotag-Barrierefreie-Webseiten-und-PDF-Dokumente-3751.html